Geteilte eichel latexhose herren

Aber hätte es nicht besser getan ein paar Metas ins Depot zu legen anstatt dauernd drauf rumzuhacken? Zahlen Depotwert per Die Entschuldigung ist damit angenommen, DerChamp. Natürlich wäre es sinnvoll gewesen, den Kursanstieg von Met box mitzunehmen, keine Frage. An der Börse muss man den Blick aber immer nach vorne richten. Ein Einstieg bei Met box drängt sich derzeit jedenfalls nicht auf, ganz im Gegenteil.

Diejenigen, die nicht investiert sind, sollten deshalb erst nach einer Korrektur einsteigen, wenn sie von dem Unternehmen überzeugt sind. Ich habe da meine Zweifel, aber das muss jeder für sich entscheiden. Du solltest nicht weiter im Müll stöbern - es ist einfach unangenehm. Sie haben sich doch mit KZ von E für Infomatec geradezu lächerlich gemacht. Infomatec ist nicht mehr weit davon entfernt unter 10 E zu kommen. Jetzt bei MBX Gewinne mitzunehmen würde ich als reichlich dumm bezeichnen.

Bitte, bitte keine Ursache, Das mit der Auferstehung kannst Du leider im Moment nicht von Dir behaupten, ach da war doch noch was anderes mit Phoenix aus der Asche - richtig!

Das ist im übrigen der Name der Plattform auf der die Met box aufgebaut ist. Ich hoffe Du hast den Thread dazu nicht verpasst. Die Box ist nämlich kein Produkt das so aus dem Ärmel geschüttelt wird - sondern eine jahrelange Entwicklung. Es existieren dazu etliche Hinweise im Internet. Ich erinnere an zwei Tatbestände, DerChamp: Man sollte wenigstens in der Lage sein, ein Kursziel von Euro vor dem Split auf nach dem Euro nach dem Split zu bereinigen.

Der Champ sollte auch und vor allem an seine eigene Glaubwürdigkeit denken. Ich habe nicht von Tiefstkurs die Aktie aus betrachtet , sondern vom heutigen Kurs bis in die Zukunft. Das gleiche gilt auch für Amazon. Selbst ein KZ von E aktueller Kurs 11,87 ist reichlich schwachsinnig.

Ich habe nicht so einen Aufwand um meine Person gemacht , und mich als Alleswissender Guru dargestellt. Das hatte ich nie vorgehabt. Es ist ein ziemliche Blamage wenn man genau das Gegenteil hervorbringt von dem , was man vorhatte. Zudem bin ich in der Lage Fehler einzugestehen und nicht bis zu letzt festzuhalten.

Anfangs habe ich mal Domeyer danach gefragt warum er dort nicht Mitglied wird - in der Zwischenzeit verstehe ich was er meinte. Ich muss anerkennen diese Taktik hat sich ausgezahlt. Met box wird in Deutschland zur Zeit nicht sehr aktiv, da die Behinderungstaktik seitens der Telekom noch greift. Es ist aber ein Ende in ein paar Monaten absehbar Europa lässt grüssen.

Die Telekom will sich diesen Anteil am Kuchen einfach nicht abschneiden lassen. Fonds steigen erst ab einer grösseren Marktkapitalisierung ein - da sich erst dann ein Engagement lohnt. Und dieser Zeitpunkt ist jetzt bei MBX gekommen. Und das weisst auch Du! Jetzt ist der Zeitpunkt, auch am Neuen Markt, da die Kurse langsam aber sicher wieder nach oben drehen. Ich muss die ja nicht zahlen, da ich in Frankreich wohne gw.

Dann es hast mittlerweile geschafft mit der Aktie in 2 Jahren eine Perfomance von ca. Aber immerhin ist der Verlust ja steuerfrei: Diesen gilt es die Augen zu öffnen und eindringlich vor Dir zu warnen. Infomatec AG - Mit neuer operativer Leitung Der 37jährige Hanspeter Kipfer habe erfolgreich die Schweizer Niederlassung der Infomatec aufgebaut und ist seit April als Director Global Sales für den weltweiten Vertrieb des Konzerns verantwortlich.

Dann hören wir noch, dass der Dipl. Der bisherige Vorstand, insbesondere die Gründer, sahen sich bisher sehr stark mit dem operativen Bereich "belastet". Hanspeter Kipfer sei der "Macher". Dann wollen wir mal Klartext reden: Diese Erklärung bedeutet ja wohl nichts anderes, als das Eingeständnis des bisherigen Vorstands, versagt zu haben.

Die operative Führung sei eine Belastung, die Kosten hätte man nicht im Griff gehabt, das Vertrauen der Kunden und Investoren sei dahin. Sonst müsste man es ja nicht zurückgewinnen. Entschuldigung, etwas überspitzt vielleicht, aber anders kann der Verfasser dieser Zeilen das nicht werten, was man da aus dem Hause Infomatec hört Zweifellos ist es von Vorteil, wenn Vorstände die eigenen Leistungen richtig einschätzen und noch dazu -wenn auch spät- Konsequenzen ziehen.

So mancher andere Unternehmenslenker, an welchem Markt auch immer, könnte sich hier eine Scheibe abschneiden. Bis hierhin kann man aus der Personalie neue Hoffnung schöpfen. Aber dann folgt sogleich das dicke Ende.

Gerhard Harlos, Vorstandsvorsitzender und einer der beiden Firmengründer sagt: Und schreibt es auch. Wo liegt denn das Problem bei Infomatec? Das Unternehmen hat sich mit seinen zweifellos vorhandenen technologischen Fähigkeiten hoffnungslos nein, das vielleicht nicht - aber es ist ernst verzettelt. Und wer trägt hier die Verantwortung? Wer hat in der Vergangenheit gezeigt, dass eben die strategische Ausrichtung fehlt? So mancher Anleger möchte wissen, was aus den wahrhaft zahlreichen Meldungen der Infomatec der letzten 15 Monate über neue, in alle Winde gerichteten technischen Vorhaben und Kooperationen geworden ist.

Liegt nicht vielleicht hier -in der strategischen Ausrichtung- das Problem? Wenn das so ist, dann hilft ein -zweifellos erforderliches- straffes Kostenmanagement nicht viel. Und Vertrauen der Investoren, wie der Kunden, gewinnt man nicht hauptsächlich durch Kostenmanagement, sondern durch intelligente, richtig fokussierte Strategie. Still ist es geworden um JNT. Bei einer aktuellen Marktkapitalisierung von Infomatec von rund Mio.

Euro würde die geplante Kapitalisierung von Wapnet. Euro eine erhebliche Bewertungsreserve von 50 Prozent darstellen. SES vergisst allerdings auch nicht, zu erwähnen, dass ein mögliches Scheitern des Börsengangs einen erheblichen Risikofaktor darstellt.

Die Aktie notiert bei 14 Euro plus 0,10 über dem gestrigen Schlusstand. Die technische Situation ist überverkauft mit zartem Kaufsignal der Stochastik. Langfristige Abwärtstrendlinie aus Jan. Stark fallende GD30 bei 16 Euro. Ein technisch bedingter Ausbruch ist da jederzeit möglich.

Die Frage ist nur, ob ohne wirklich langfristig wirkende positive Neuigkeiten mehr daraus wird als ein Strohfeuer. Bei der comdirect bank sind umfangreiche Informationen nur weni- ge Klicks von Ihrem Orderauftrag entfernt - so handeln Sie immer den entscheidenden Schritt schneller: Damit beginnt freilich eine völlig neue Zeit.

Denn Gerhard Mayer-Vorfelder, der seinen Club, den VFB Stuttgart, in den letzten 25 Jahren alles andere als demokratisch geführt hat, wusste natürlich schon immer, dass beim DFB eine deutliche Demokratisierung der Strukturen unbedingt erforderlich ist. So wird es sie denn jetzt auch, geben, die Demokratisierung von oben. Doch das Entscheidende ist: Die entscheidenden Leute haben alles natürlich immer schon vorher gewusst.

Es waren nur immer Den Aktionär erinnert das natürlich alles phänomenal an den Aktienmarkt. Natürlich, doch da waren dann immer die Und genau deswegen konnte man es nicht sagen. Obwohl man es natürlich schon immer gewusst hat.

Denn ansonsten wäre man ja ein Idiot. Aber nein, nein, das ginge nun wirklich zu weit. Denn wo würden wir dann hinkommen, wenn unsere Elite Aber auch bei Amazon war es natürlich klar. Vollkommen logo - klaro!

Und wenn das kein Grund zum Jubeln war. Aber es gibt natürlich auch noch eine gute Nachricht, die da lautet: Und einen Buchwert von immerhin 7 Cents pro Aktie. Warum die Aktie deshalb am Freitag um fast 20 Prozent auf 33 Dollar gefallen ist, bleibt daher ein Rätsel.

Denn ein Jahr ist doch eine lange Zeit. Und vielleicht gibt ja auch jemand noch etwas. Oder Amazon wird übernommen. Genau - ein Übernahmeangebot in Höhe von 33 Dollar pro Aktie. Na für den Markennamen "Amazon".

Macht immerhin fast 2 Milliarden pro Buchstaben. Wenn das kein Schnäppchen ist. Denn dafür lohnt es sich niemals, eine eigene Marke zu etablieren. Mein Volksamazonenindex ist damit fast uneinholbar im Plus.

Aber was ist "fast" gegen "ganz". Denn Amazon hat sogar 58 Prozent verloren. Na, wettet noch jemand für Amazon und gegen VW? Bernd Niquet, Montag, Einfach klicken und los gehts!!! Um Dich hinsichtlich Deines Gigaguru-Researchs zu motivieren, gebe ich Dir hiermit einige Erläuterungen zu meinen etwas kryptischen Anmerkungen, gw: Es gibt verschiedene offene Fragen bezüglich der angeblichen Mega-Aufträge für Met box. Eine Vermutung liegt nahe: Der Grund ist darin zu suchen, dass der erste Auftrag platzen wird.

Frage doch bei Met box einmal nach. Viele Analysten kommen jetzt mit Analysen heraus, obwohl sie weder den Auftraggeber, noch die Verträge, noch die technischen Anforderungen, noch die Erfüllbarkeit der Aufträge beurteilen können. Aber welche Analysten sind schon seriös? Ich stelle hier keine Behauptungen auf, sondern gebe lediglich zu bedenken, wenigstens kritische Fragen zu stellen.

Wie gesagt, meine Bedenken werden von Branchenkennern geteilt. DerChamp Ich kann Deine Ausführungen Was haltet Ihr davon, wenn wir Giga einen neuen Nick geben?. Ist Gigamatec der passende Nick?. Falls Ihr bessere Vorschläge für einen neuen Nick habt, bitte hier in diesem Thread präsentieren.

Aber die hattest Du ja selbst im Depot und hättest Dir damit auch selbst geschadet. Da ist es schon besser eine Aktie zu nehmen bei der man neidisch dem Kursanstieg hinterherschaut, während die eigene Aktie immer nur eine Richtung kennt, nämlich nach unten. Aber ist ja schon klar. Die Analysten die Metabox positiv sehen sind genauso alles Trottel ,wie diejenigen, die Infomatec negativ sehen. Es gibt halt nur einen wahren Analysten: Was du da für ein Schwachsinn aufstellst scheint ja wohl jedem klar zu sein.

Es wurde schon oft genug genannt weshalb der 1. Auftraggeber nicht genannt sein wollte. Das Thema sollte langsam gegessen sein. Wäre man deinen Tipps gefolgt so würde man auf dicken Verlusten sitzen. Komm , ist gut , Gigaguru. Giga Du kannst Dich übrigens auch mit der deutschen Nationalmannschaft vergleichen.

Oder doch-ich interessiere mich nicht für diese "Sportart". Jetzt haben wir folgende Nick-Vorschläge: Im folgenden wiederhole ich meinen Beitrag von weiter oben: Giga, Bitte nicht wieder mit dem Heulen anfangen. Hier das Depot von Gigaguru, dem selbsternannten Internetguru: Aktueller Depotstand Depot nach: Wie mir ging es wohl vielen, denn die Kurse fielen.

Komischerweise wurde die Abwärtsbewegung immer über die Mittagszeit durch einige wenige Orders ausgelöst. Nach meiner Erfahrung materialisieren solche dicken Verträge nicht aus dem Nichts heraus.

Woher sollte schon Giga ATH kennen?. Es gibt hier im Board wirklich nur "Pusher" und "Basher". Die Einen haben die Aktie, die anderen wollen die Aktie. Es wird mit Sicherheit Verkäufe geben, doch diese gleichen sich durch Käufe wieder aus. Ich selbst bin Anlageberater in einer Bank und verlasse mich mehr auf meinen gesunden Menschenverstand.

Hauptsache du glaubst deinen eigenen Tips und verkaufst am Montag deine Metabox Aktien, ach du hast gar keine? Ich bin eher ein Tierfreund, Gelenkbusfahrer.

Je besser man die Menschheit kennenlernt, um so mehr lernt man es, die Tierwelt zu schätzen. Eine Sache von Lebenserfahrung! Vor alen Dingen ist er einer, der mit Aktien nicht besonders gut umgehen kann, was ein Blick auf sein Depot s.

Noch zögere ich aber, das von mir postulierte Rückschlagspotenzial zu erhöhen. Ist Deine Frage ernstgemeint, Loserin? Na, dann werd ich Dir mal zum Abschied meine Hand reichen und Dich dann festhalten.

Nix für Ungut, bist ja auch nur ein Mensch. Mir wird ja viel vorgeworfen, derartiges aber seltener. Wenn ich Dir jetzt auch die Hand reichen würde, würdest Du mich dann wirklich nie wieder loslassen?

Ehhmmm, runter - oder doch vieleicht auch rauf? Was auf jeden Fall Sicher ist, das sind die vielen Fakten und Argumente hier seit Tagen in den Threads, die von Gigaflop hartnäckig ignoriert werden.

Dabei wäre ich für wirklich angebrachte Bedenken dankbar! Wie war das Giga, abwarten wie leistungsfäähig die Metabox ist? Infomatec hast du verdoppelt? Du bist ein Looser. Ein russisches Konsortium will angeblich die Met -Bombe kaufen.

Ein entsprechender Rahmenvertrag stehe demnach kurz vor der Unterzeichnung. Die Russen hoffen, auf diesem Weg wieder die militärische Vorherrschaft zurückzugewinnen. Es ist von einem Auftragsvolumen von mehreren Milliarden Euro die Rede.

Gigapfurzi Genau das ist dein Schreibstiel: Aus der Luft gegriffen und hingepfurzt! Marktbeobachter erwarten sich hiervon weitere Impulse für die Met box-Aktie, die seit einiger Zeit zu den Highflyern am Neuen Markt zählt. Eine mögliche Kaufpanik am morgigen Handelstag wird nicht ausgeschlossen. Stimmt GigaGuru , Ich war dumm und naiv. Ich hatte Infomatec bei 12 E bei der Emission gekauft und nun liegt die Aktie sogar knapp darunter. Dabei ist diese Aktie so billig im Vergleich zu Intershop.

Aber die wird wieder steigen , das ist ja eine richtige Perle! Nächstes Jahr stehen die wieder bei E! Die Hoffnung nie aufgeben. Die MBX - Aktien sind ja sowas von schlecht! Und die guten Nachrichten kommen genau dann , wenn die Spekufrist um ist! Haben die überhaupt die Kapazitäten? Die Aktie ist doch total überkauft und stürzt morgen ganz bestimmt ins Bodenlose. Mann, hab ich ein Glück! Sailor ist auch IFO - Fan?

Was für ein Zufall! Fan von Gigaguru oder das 2te Gesicht des Gurus! Sailor Danke für Deine Dedenken! Wie steht es um die Bonität von Worldsat? Welche Veränderung der tatsächlichen Gegebenheiten? Worin besteht die Täuschung der Anleger? Ohne entsprechende Begründungen ist dein Posting leider nur leere Behauptung. Ich bitte daher um Antworten. Hier ein paar Lügen! Metabox hat zwei erfolgreiche Abschlüsse über jeweil Demzufolge wird Metabox ab einen Umsatz von gut 1 Milliarde Euro machen.

Daraus ergibt sich ein Gewinn von mindestens Millionen Euro. Da der Kurs durch den Split von 1: Hinzu kommt weitere Phantasie durch neue Abschlüsse. Nach Aussagen diverser Analysten sollen noch mindestens zwei in Verhandlungen stehen, die ein ähnliches Volumen haben sollte, wie die vorhergegangenen. Falls also jemand in Metabox investieren möchte, so kann man zumindest raten, einen Teil des hierfür vorgesehenen Kapitals zu investieren!

Worum wir Euch immer wieder bitten, Gründe zu nennen, nachprüfbare Fakten! Sailor Ach ja, und nenne mir doch bitte die Möglichkeiten der Bonitätsprüfung bei Worldsat im Allgemeinen und Deinerseits im Besonderen. DU hast mir die Augen geöffnet! Ich war ein dummer dummer Lemming, aber jetzt Ich schmeisse morgen alle meine MBX bestens raus. Danke, GIGA, danke, danke, daaaaaaaaankeeee!

Ich verehre Dich, DU mein Guru! Das Unternehmen habe das Absatzpotenzial für seine Boxen ausgeschöpft, was weiteres Wachstum und damit Kurssteigerungen kaum noch zulasse, gaben andere Händler zu bedenken.

Bald sei zudem mit einer technischen Reaktion auf die Kurssprünge gerechnet werden. Das deutsche Steuerrecht sieht vor, dass innerhalb eines Jahres nach Kauf realisierte Kursgewinne aus Wertpapiergeschäften zu versteuern sind. Die Altaktionäre müssen sich hingegen noch gedulden, wenn sie ihre Kursgewinne realisieren wollen.

Es wissen jetzt alle, alle Altaktionäre, also auch ich, verkaufen panikartig am Montag, daher sind Kurse um E zu erwarten - aber nur für DICH zum einsteigen. Der Haken, Du bekommst nur eine halbe Aktie. Also zu den Absatzchancen von der Met box in meinem Bekannten- und Kundenkreis, Ich spreche täglich mit bis Kunden, und mein Bekanntenkreis ist auch nicht gerade klein. Habt Ihr einmal darüber nachgedacht, wie es auch im Geschäftbericht für auf Seite 4, 2.

Denkt einmal über dieses Potential nach? Der Boxenverkauf spielt ab oder sowieso eine untergeordnete Rolle. Dann wird Content die Hautrolle spielen. Aufwachen, wir befinden uns in einem Wachstumsmarkt. Gekennzeichnet durch einige Wettbewerber und endlich viele Fernsehbenutzer. Es geht hier zunächst nur darum Claims abzustecken, sprich soviele Met boxen auf den Markt zu bringen wie möglich. Und nun zum Rückschlagspontial kurzfristig Vergangenheit: Aber wer sagt das das Hoch war?

Gibts nen besseren Kontraindikator? Das könnte ein Photo von der nächsten Met box-Vorstandssitzung sein: Wenn Du ein wenig Ahnung von Technik insb. Alles nur Neid bei Dir, weil Du abermals den Aufsprung verpasst hast! Also verschwinde, hier kannst Du nichts mehr werden, Looser!

Ach, und nimm doch Deinen Kumpel Sailor gleich mit. Ich freue mich schon seit geraumer Zeit die Beiträge in diesem Board zu lesen. Amüsant und süffig geschrieben , toll recherchiert und glaubwürdig. Ich bin seit Pios Zeiten in Metabox investiert und habe bisher keine Aktie verkauft.

Ich werde es auch nicht tun. Wir sollten bei der Betrachtung von Metabox nicht von uns als Computer User ausgehen , sondern von all den anderen Menschen die sich keinen Computer kaufen aber trotzdem ins Netz wollen. Wenn Gigaguru seine Objektive Meinung hier ins Netz stellt sollte er auch wissen was er schreibt.

Es bleibt zu hoffen das die Korrektur nicht zu heftig wird. Anderenfalls gehe ich davon aus das sie nicht heftig wird , denn genügend kaputtredner und Gigaspinner stehen schon bereit um runtergeredete Stücke einzusammeln. Betrüger oder nicht Betrüger. Warum hat Prior Freitag Metabox ins Depot aufgenommen? Ich mag Herrn Prior auch nicht aber seine Depotperformance kann sich im Gegensatz zu Gigaspinner sehen lassen. Hier eine Zusammenstellung der Vorschläge für einen neuen Nick , die in diesem Thread verwendet wurden: Man ich habe echt keine Ahnung von Computern , hab nur mal in dem Bereich mal was gemacht , aber ich scheine echt keine Ahnung zu haben.

Die Möglichkeiten die die neue er bietet sind einfach umwerfend und ich werde mir selbst so ein Box zulegen. Folge den Tipps von Gigaguru und werde reich! Sein Kumpel Sepp Lederhose hast du auch noch vergessen! Was bei allen auffällt: Sind eingefleischte Infomatec Fans!

Die Vorstandssekretärinnen werden zumindest ihren Humor nicht verlieren: Hallo zusammen, ich bin nicht in Metabox investiert, und habe mich auch noch nicht mit dieser Aktie auseinandergesetzt. Selber schuld könnt Ihr sagen, vielleicht habt Ihr ja auch recht. Es geht mir nicht darum, die Aktie niederzumachen. Zudem bin ich persönlich kein Fan von Charttechnik. Chart in den letzten Tagen gut ge- laufen. Seid vorsichtig bei dieser Fahnenstange!

Dabei muss die erste Zahl nicht zwingend eine 1 sein. Ich kann mich dem Eröffnungsposting von Giga erneut nur anschliessen, auch wenn ich der Ansicht bin, dass er einen neuen Nick braucht. Ich habe noch einen in einem anderen Posting gefunden: Hallo, hier ist die Depotentwicklung eines Profis. Diskutieren Sie mit im Thread: Gigaguru - Fuchs Ede - Steve Harmon! Depot allgemein Jahresentwicklung zum Diese Aktien haben "Fahnenstangen" nach unten.

Der GigaGuru ist halt ein echter Profi. Anscheinend zeigt er jetzt allen wie Lehrgeld "verdient" wird. Das Handelsblatt berichtet, dass Inter-Nordic in Skandinavien nicht bekannt sei. Die beiden anderen Auftraggeber seinen an Met box beteiligt. Offenbar erteilt sich das Unternehmen demnach selbst seine Aufträge. Sollten sich die Vorwürfe bewahrheiten, wäre das unter Umständen das Ende für Met box.

Gigaguru, du bist ein Star für mich. Trotz der Anfeindungen von Leuten, die nicht ein paar Jahre auf den wirklich grossen Anstieg warten können, stehst du zu deiner Meinung. Bring bitte noch mehr Leute zum Verkaufen, mein Dank ist dir sicher! Als ich die Eröffnung deines Threads gelesen habe, war ich der gleichen Ansicht Die Spikes-Strafhose wird aus geschmeidigem, aber festem Rindnappa gefertigt.

Seitlich hat sie links und rechts einen durchgängigen Schnürbereich. Natürlich wird im ereich der Spikes dünnes Lammnappa-Leder verwendet. Der Innenbereich bei Hoden und Glied ist mit vielen, kleinen Nagelkränzen ausgestattet. Am Vorderteil befinden sich links und rechts Schnallen, an ihnen wird der 3,5 cm breite Taillenriemen befestigt. Ein schmaler Riemen führt druch den Schritt und wird mit der Schnalle am Taillenriemen verbunden.

Natürlich sind alle Riemen aus geschmeidigem Lammnappa geklebt und genäht gefertigt. Auch für ihn gilt, bitte Farbwunsch und Slip-oder Konfektionsgrösse bzw.

Mini-Tanga mit Spikes Best. Vorne hat er ein ledernes Suspensorium aus geschmeidigem und dennoch sehr strapazierfähigem Rindnappa. Im inneren des Suspensoriums befinden sich Spikes. Ein Riemen führt durch den Schritt nach oben zum Taillenriemen. Der Taillenriemen hat auf einer Seite eine Schnalle -zum Einstellen- und der Schrittriemen kann oben an der Schnalle des Taillenriemens eingestellt werden. Alle Riemen sind aus Riemenleder. Dieser Spikes-Lederpräser hat zur offenen Penisröhre zusätzlich einen Hodenbeutel.

Er ist fast ein Lederkondom, nur die Eichel bleibt frei. Innen ist sowohl die Penisröhre, als auch der Hodenbeutel mit Spikes ausgestattet.

Man schlüpft hinein und mittels eines Schnürbandes wird das Teil um den Penisschaft fest zusammen geschnürt! Das kleine Spikes-Peniskorsett ist ein Lederkorsett für den Penis, es wird aus weichem Rindnappa gefertigt. Mittels Schnürung kann es fest um das Glied gespannt werden. Entsteht nun eine Erektion, so pressen sich die Spikesdornen gegen den Penis. Man will den Nägelchen entkommen, doch trotzdem schwillt der Penis weiter an, anstatt sich zu beruhigen!

Spikes Penismanschette mit Hodengurt und Eichelkäfig Best. Versandkosten Straf-Spikes Penismanschette mit Hodengurt. Also schon eine umfangreiche Ausstattung, die hier neben dem Spikesinnenleben geboten wird.

Der Hodengurt bietet zusätzlichen Halt und der Eichelkäfig fixiert zudem. Doch wer es noch heftiger möchte, dem bieten wir hier ein Extra an: Die Killerniete sitzt -anstatt der Zierniete- in der Mitte des Eichelkäfigs innen, also genau im Bereich der Eichelöffnung und kann somit etwas in die Penisröhre ragen!

Beide Modelle werden aus schwarzem Nappaleder gefertigt. Hodenfallschirm mit Spikes Best. Der Hodenfallschirm mit Spikes wird aus weichem Rindnappa produziert. Auch hier -wie bei allen Teilen, die mit Spikes bestückt sind-, ist die Innenseite immer aus dünnem Lammnappa! Die dreigeteilte Kette, die sich unten am Fallschirm befindet, ist geeignet, um Gewichte anzuhängen.

Hodenhalter mit Spikes Best. Der Hodenhalter mit Spikes ist mal etwas ganz anderes.

.

Sextreffen berlin herrin sucht haussklaven

Denn dafür lohnt es sich niemals, eine eigene Marke zu etablieren. Mein Volksamazonenindex ist damit fast uneinholbar im Plus. Aber was ist "fast" gegen "ganz". Denn Amazon hat sogar 58 Prozent verloren. Na, wettet noch jemand für Amazon und gegen VW? Bernd Niquet, Montag, Einfach klicken und los gehts!!! Um Dich hinsichtlich Deines Gigaguru-Researchs zu motivieren, gebe ich Dir hiermit einige Erläuterungen zu meinen etwas kryptischen Anmerkungen, gw: Es gibt verschiedene offene Fragen bezüglich der angeblichen Mega-Aufträge für Met box.

Eine Vermutung liegt nahe: Der Grund ist darin zu suchen, dass der erste Auftrag platzen wird. Frage doch bei Met box einmal nach. Viele Analysten kommen jetzt mit Analysen heraus, obwohl sie weder den Auftraggeber, noch die Verträge, noch die technischen Anforderungen, noch die Erfüllbarkeit der Aufträge beurteilen können. Aber welche Analysten sind schon seriös? Ich stelle hier keine Behauptungen auf, sondern gebe lediglich zu bedenken, wenigstens kritische Fragen zu stellen.

Wie gesagt, meine Bedenken werden von Branchenkennern geteilt. DerChamp Ich kann Deine Ausführungen Was haltet Ihr davon, wenn wir Giga einen neuen Nick geben?. Ist Gigamatec der passende Nick?. Falls Ihr bessere Vorschläge für einen neuen Nick habt, bitte hier in diesem Thread präsentieren. Aber die hattest Du ja selbst im Depot und hättest Dir damit auch selbst geschadet. Da ist es schon besser eine Aktie zu nehmen bei der man neidisch dem Kursanstieg hinterherschaut, während die eigene Aktie immer nur eine Richtung kennt, nämlich nach unten.

Aber ist ja schon klar. Die Analysten die Metabox positiv sehen sind genauso alles Trottel ,wie diejenigen, die Infomatec negativ sehen. Es gibt halt nur einen wahren Analysten: Was du da für ein Schwachsinn aufstellst scheint ja wohl jedem klar zu sein. Es wurde schon oft genug genannt weshalb der 1. Auftraggeber nicht genannt sein wollte. Das Thema sollte langsam gegessen sein.

Wäre man deinen Tipps gefolgt so würde man auf dicken Verlusten sitzen. Komm , ist gut , Gigaguru. Giga Du kannst Dich übrigens auch mit der deutschen Nationalmannschaft vergleichen. Oder doch-ich interessiere mich nicht für diese "Sportart". Jetzt haben wir folgende Nick-Vorschläge: Im folgenden wiederhole ich meinen Beitrag von weiter oben: Giga, Bitte nicht wieder mit dem Heulen anfangen. Hier das Depot von Gigaguru, dem selbsternannten Internetguru: Aktueller Depotstand Depot nach: Wie mir ging es wohl vielen, denn die Kurse fielen.

Komischerweise wurde die Abwärtsbewegung immer über die Mittagszeit durch einige wenige Orders ausgelöst. Nach meiner Erfahrung materialisieren solche dicken Verträge nicht aus dem Nichts heraus.

Woher sollte schon Giga ATH kennen?. Es gibt hier im Board wirklich nur "Pusher" und "Basher". Die Einen haben die Aktie, die anderen wollen die Aktie. Es wird mit Sicherheit Verkäufe geben, doch diese gleichen sich durch Käufe wieder aus.

Ich selbst bin Anlageberater in einer Bank und verlasse mich mehr auf meinen gesunden Menschenverstand. Hauptsache du glaubst deinen eigenen Tips und verkaufst am Montag deine Metabox Aktien, ach du hast gar keine? Ich bin eher ein Tierfreund, Gelenkbusfahrer. Je besser man die Menschheit kennenlernt, um so mehr lernt man es, die Tierwelt zu schätzen. Eine Sache von Lebenserfahrung! Vor alen Dingen ist er einer, der mit Aktien nicht besonders gut umgehen kann, was ein Blick auf sein Depot s.

Noch zögere ich aber, das von mir postulierte Rückschlagspotenzial zu erhöhen. Ist Deine Frage ernstgemeint, Loserin? Na, dann werd ich Dir mal zum Abschied meine Hand reichen und Dich dann festhalten. Nix für Ungut, bist ja auch nur ein Mensch. Mir wird ja viel vorgeworfen, derartiges aber seltener.

Wenn ich Dir jetzt auch die Hand reichen würde, würdest Du mich dann wirklich nie wieder loslassen? Ehhmmm, runter - oder doch vieleicht auch rauf? Was auf jeden Fall Sicher ist, das sind die vielen Fakten und Argumente hier seit Tagen in den Threads, die von Gigaflop hartnäckig ignoriert werden.

Dabei wäre ich für wirklich angebrachte Bedenken dankbar! Wie war das Giga, abwarten wie leistungsfäähig die Metabox ist? Infomatec hast du verdoppelt? Du bist ein Looser. Ein russisches Konsortium will angeblich die Met -Bombe kaufen. Ein entsprechender Rahmenvertrag stehe demnach kurz vor der Unterzeichnung.

Die Russen hoffen, auf diesem Weg wieder die militärische Vorherrschaft zurückzugewinnen. Es ist von einem Auftragsvolumen von mehreren Milliarden Euro die Rede. Gigapfurzi Genau das ist dein Schreibstiel: Aus der Luft gegriffen und hingepfurzt! Marktbeobachter erwarten sich hiervon weitere Impulse für die Met box-Aktie, die seit einiger Zeit zu den Highflyern am Neuen Markt zählt.

Eine mögliche Kaufpanik am morgigen Handelstag wird nicht ausgeschlossen. Stimmt GigaGuru , Ich war dumm und naiv.

Ich hatte Infomatec bei 12 E bei der Emission gekauft und nun liegt die Aktie sogar knapp darunter. Dabei ist diese Aktie so billig im Vergleich zu Intershop. Aber die wird wieder steigen , das ist ja eine richtige Perle! Nächstes Jahr stehen die wieder bei E!

Die Hoffnung nie aufgeben. Die MBX - Aktien sind ja sowas von schlecht! Und die guten Nachrichten kommen genau dann , wenn die Spekufrist um ist! Haben die überhaupt die Kapazitäten? Die Aktie ist doch total überkauft und stürzt morgen ganz bestimmt ins Bodenlose. Mann, hab ich ein Glück! Sailor ist auch IFO - Fan? Was für ein Zufall! Fan von Gigaguru oder das 2te Gesicht des Gurus! Sailor Danke für Deine Dedenken!

Wie steht es um die Bonität von Worldsat? Welche Veränderung der tatsächlichen Gegebenheiten? Worin besteht die Täuschung der Anleger? Ohne entsprechende Begründungen ist dein Posting leider nur leere Behauptung. Ich bitte daher um Antworten. Hier ein paar Lügen!

Metabox hat zwei erfolgreiche Abschlüsse über jeweil Demzufolge wird Metabox ab einen Umsatz von gut 1 Milliarde Euro machen. Daraus ergibt sich ein Gewinn von mindestens Millionen Euro. Da der Kurs durch den Split von 1: Hinzu kommt weitere Phantasie durch neue Abschlüsse. Nach Aussagen diverser Analysten sollen noch mindestens zwei in Verhandlungen stehen, die ein ähnliches Volumen haben sollte, wie die vorhergegangenen.

Falls also jemand in Metabox investieren möchte, so kann man zumindest raten, einen Teil des hierfür vorgesehenen Kapitals zu investieren!

Worum wir Euch immer wieder bitten, Gründe zu nennen, nachprüfbare Fakten! Sailor Ach ja, und nenne mir doch bitte die Möglichkeiten der Bonitätsprüfung bei Worldsat im Allgemeinen und Deinerseits im Besonderen. DU hast mir die Augen geöffnet! Ich war ein dummer dummer Lemming, aber jetzt Ich schmeisse morgen alle meine MBX bestens raus. Danke, GIGA, danke, danke, daaaaaaaaankeeee! Ich verehre Dich, DU mein Guru! Das Unternehmen habe das Absatzpotenzial für seine Boxen ausgeschöpft, was weiteres Wachstum und damit Kurssteigerungen kaum noch zulasse, gaben andere Händler zu bedenken.

Bald sei zudem mit einer technischen Reaktion auf die Kurssprünge gerechnet werden. Das deutsche Steuerrecht sieht vor, dass innerhalb eines Jahres nach Kauf realisierte Kursgewinne aus Wertpapiergeschäften zu versteuern sind.

Die Altaktionäre müssen sich hingegen noch gedulden, wenn sie ihre Kursgewinne realisieren wollen. Es wissen jetzt alle, alle Altaktionäre, also auch ich, verkaufen panikartig am Montag, daher sind Kurse um E zu erwarten - aber nur für DICH zum einsteigen. Der Haken, Du bekommst nur eine halbe Aktie. Also zu den Absatzchancen von der Met box in meinem Bekannten- und Kundenkreis, Ich spreche täglich mit bis Kunden, und mein Bekanntenkreis ist auch nicht gerade klein. Habt Ihr einmal darüber nachgedacht, wie es auch im Geschäftbericht für auf Seite 4, 2.

Denkt einmal über dieses Potential nach? Der Boxenverkauf spielt ab oder sowieso eine untergeordnete Rolle. Dann wird Content die Hautrolle spielen. Aufwachen, wir befinden uns in einem Wachstumsmarkt.

Gekennzeichnet durch einige Wettbewerber und endlich viele Fernsehbenutzer. Es geht hier zunächst nur darum Claims abzustecken, sprich soviele Met boxen auf den Markt zu bringen wie möglich. Und nun zum Rückschlagspontial kurzfristig Vergangenheit: Aber wer sagt das das Hoch war? Gibts nen besseren Kontraindikator?

Das könnte ein Photo von der nächsten Met box-Vorstandssitzung sein: Wenn Du ein wenig Ahnung von Technik insb. Alles nur Neid bei Dir, weil Du abermals den Aufsprung verpasst hast! Also verschwinde, hier kannst Du nichts mehr werden, Looser! Ach, und nimm doch Deinen Kumpel Sailor gleich mit.

Ich freue mich schon seit geraumer Zeit die Beiträge in diesem Board zu lesen. Amüsant und süffig geschrieben , toll recherchiert und glaubwürdig. Ich bin seit Pios Zeiten in Metabox investiert und habe bisher keine Aktie verkauft. Ich werde es auch nicht tun. Wir sollten bei der Betrachtung von Metabox nicht von uns als Computer User ausgehen , sondern von all den anderen Menschen die sich keinen Computer kaufen aber trotzdem ins Netz wollen.

Wenn Gigaguru seine Objektive Meinung hier ins Netz stellt sollte er auch wissen was er schreibt. Es bleibt zu hoffen das die Korrektur nicht zu heftig wird. Anderenfalls gehe ich davon aus das sie nicht heftig wird , denn genügend kaputtredner und Gigaspinner stehen schon bereit um runtergeredete Stücke einzusammeln.

Betrüger oder nicht Betrüger. Warum hat Prior Freitag Metabox ins Depot aufgenommen? Ich mag Herrn Prior auch nicht aber seine Depotperformance kann sich im Gegensatz zu Gigaspinner sehen lassen.

Hier eine Zusammenstellung der Vorschläge für einen neuen Nick , die in diesem Thread verwendet wurden: Man ich habe echt keine Ahnung von Computern , hab nur mal in dem Bereich mal was gemacht , aber ich scheine echt keine Ahnung zu haben. Die Möglichkeiten die die neue er bietet sind einfach umwerfend und ich werde mir selbst so ein Box zulegen.

Folge den Tipps von Gigaguru und werde reich! Sein Kumpel Sepp Lederhose hast du auch noch vergessen! Was bei allen auffällt: Sind eingefleischte Infomatec Fans! Die Vorstandssekretärinnen werden zumindest ihren Humor nicht verlieren: Hallo zusammen, ich bin nicht in Metabox investiert, und habe mich auch noch nicht mit dieser Aktie auseinandergesetzt. Selber schuld könnt Ihr sagen, vielleicht habt Ihr ja auch recht. Es geht mir nicht darum, die Aktie niederzumachen.

Zudem bin ich persönlich kein Fan von Charttechnik. Chart in den letzten Tagen gut ge- laufen. Seid vorsichtig bei dieser Fahnenstange!

Dabei muss die erste Zahl nicht zwingend eine 1 sein. Ich kann mich dem Eröffnungsposting von Giga erneut nur anschliessen, auch wenn ich der Ansicht bin, dass er einen neuen Nick braucht. Ich habe noch einen in einem anderen Posting gefunden: Hallo, hier ist die Depotentwicklung eines Profis. Diskutieren Sie mit im Thread: Gigaguru - Fuchs Ede - Steve Harmon! Depot allgemein Jahresentwicklung zum Diese Aktien haben "Fahnenstangen" nach unten. Der GigaGuru ist halt ein echter Profi.

Anscheinend zeigt er jetzt allen wie Lehrgeld "verdient" wird. Das Handelsblatt berichtet, dass Inter-Nordic in Skandinavien nicht bekannt sei. Die beiden anderen Auftraggeber seinen an Met box beteiligt. Offenbar erteilt sich das Unternehmen demnach selbst seine Aufträge.

Sollten sich die Vorwürfe bewahrheiten, wäre das unter Umständen das Ende für Met box. Gigaguru, du bist ein Star für mich. Trotz der Anfeindungen von Leuten, die nicht ein paar Jahre auf den wirklich grossen Anstieg warten können, stehst du zu deiner Meinung.

Bring bitte noch mehr Leute zum Verkaufen, mein Dank ist dir sicher! Als ich die Eröffnung deines Threads gelesen habe, war ich der gleichen Ansicht Ich selbst bin ohnehin nicht investiert, weil mir Metabox schon bei 70 Euro zu teuer war.

In jedem Gerücht steckt in der Regel ein Körnchen Wahrheit. Schlau, wer angesichts der Folgen die Notbremse zieht und Gewinne mitnimmt Das Vertrauen der Investoren könnte jetzt aber nachhaltigen Schaden erleiden. Jene Leute, die den Neuen Markt schon immer als einen Hort ungezügelter Abzockerei und - um es gelinde auszudrücken. Insofern wird letztlich der gesamte Neue Markt durch Unternehmensstrategien, wie sie derzeit bei Met box praktiziert zu werden scheinen, in Verruf gebracht.

Inwieweit auch rechtlich relevante Tatbestände vorliegen und eventuell sogar ein Delisting zu erwägen ist, wird ggf. Bleibt letztlich im Sinne der seriösen Unternehmen am Neuen Markt zu hoffen, dass die Wogen nicht allzu hoch schlagen mögen. DM vorzutäuschen, stellt sich die Frage, ob dies nicht den Rechtstatbestand des vorsätzlichen Anlegerbetrugs erfüllt, was unter Umständen sogar ein Delisting erforderlich machen könnte. Derartige Verträge, wie sie jetzt Met box aus dem Hut gezaubert hat, könnten problemlos in jedem Land der Welt abgeschlossen werden.

Dadurch würde Met box möglicherweise sogar ein höheres Auftragsvolumen generieren, als Intel, Microsoft und Cisco Systems zusammen. Dieser hanebüchene Irrsinn sollte endlich beendet werden.

An Deiner Stelle wäre ich verdammt vorsichtig, solche haltlosen Vorwürfe zu publizieren!!! Erst recht wenn man bedenkt wie Dein Depot aussieht! Deine Beiträge lesen sich wie Horoskope, viel Gelaber aber nichts konkretes gesagt. Mach uns einen Gefallen und melde deine ID ab. Du unterstellst hier immerhin einer Firma,vorsätzlich eine Straftat begangen zu haben. DM vorzutäuschen, stellt sich die Frage , ob dies nicht den Rechtstatbestand des vorsätzlichen Anlegerbetrugs erfüllt, was unter Umständen sogar ein Delisting erforderlich machen könnte.

Das Handelsblatt hat zweifelsfrei belegen können, dass es sich bei Inter-Nordic um eine Briefkastenfirma und bei dem Milliardenauftrag um eine Luftnummer handelt. Dies wird auch durch verschiedene mir zugetragene Meinungen von Branchenkennern bestätigt. Jetzt geht Dir wohl die Muffe!?! Das geht eindeutig zu weit!!!

Ich habe einen eigenständigen Thread erffönet, um WO mal davon zu informieren. Mit etwas Glück müssen wir dich nun nicht mehr lange ertragen! Gigaguru" Gigaguru Also das war jetzt wirklich das allerletzte von dir.

Du bist das allerletzte mit deiner Panikmache. So einer wie du gehört strafrechtlich verfolgt. Das ist puuure Angstschürerei von dir und moralisch dermassen verwerflich. Das bringt niemandem etwas. Wenn du von deiner "Sandkastenfirma"-Theorie überzeugt bist und nur an unser aller Wohl denkst da du so selbstlos bist , dann erstatte doch Anzeige gg.

Aber soviel Mumm hast du garnicht. Solche Sauereien hier posten und Mutmassungen als Tatsachen verkaufen ist unmoralisch. Oder glaubst du nicht an Moral? Wenn du etwas zu sagen hast, dann bitte seriös und Fakten. Und nicht so einen Mist. Was gutes hat dein Dasein allerdings auch: Die Leute lernen aus Ihren Fehlern und koennen andere vor solchen Brettern wie dir warnen.

Hier steht alles was Du wissen musst, Gigaguru: Es interessiert mich nicht, was Du für Threads aufmachst, Thierri unter diesem Nick hast Du ohnehin noch keinen einzigen Thread eröffnet. Mir geht nicht die Muffe, sondern ich habe nur noch einmal für diejenigen, die offenbar des Lesens nicht mächtig sind, verdeutlicht, was ich eigentlich geschrieben habe.

Nicht meine Erklärung geht zu weit - ich stütze mich auf Fakten -, sondern das, was sich Met box erlaubt. Wir leben in einem Rechtsstaat; wenn man mich anzeigen will, soll man das tun. Diejenigen werden schon wissen, ob das klug wäre oder nicht. Im übrigen liegt für eine Anzeige nicht der geringste Anlass vor.

DM vorzutäuschen" das reicht nämlich Du wurdest mehrmals und eindringlich gebeten, Deine Quellen preiszugeben. Diese müssen für jeden Benutzer dieses Forums nachzuprüfen sein. Diesen Wünschen kamst Du, Gigaguru, jedoch nie nach.

Darum habe ich die Bitte an die Redaktion gestellt, Deine Aussagen zu prüfen und Dich dann gegebenenfalls zu sperren!!! Du bist eindeutig zu weit gegangen!!! Jeder hier hätte Verständnis dafür! Die Petition an WO ist ja wohl total lachhaft. Das wird auch WO so sehen. Darum geht es aber auch nur in zweiter Linie: Die Leute von Met box wissen sehr genau, sofern sie keine absoluten Stümper sind, dass es einen unkontrollierbaren Flächenbrand auslösen würde, wenn sie rechtlich gegen mich vorgehen würden.

Im übrigen werden die in nächster Zeit etwas gravierendere Probleme zu lösen haben, als sich mit mir herumzuschlagen, verlasse Dich darauf! Vielleicht laesst Du Dich wenigstens einmal auf eine Aussage festnageln. Wenn Du das nicht tust sei einfach ruhig. Da Du der Meinung bist, es gäbe keinen Anlass für eine Klage, so will ich Dich einmal eines besseren belehren: Das geht noch lange so weiter Also wenn Du recht haben solltest, gibts ne Menge Ärger.

Da Du aber nicht recht hast wie wir alle wissen- so freue Dich schon mal auf die Verleumdungsklage Dazu wird Dir dann Dein Anwalt alles notwendige erläutern!!! So ganz unrecht scheint der Gigaguru nicht zu haben, immerhin stand es heute - wenn auch vorsichtiger formuliert - auch im Handelsblatt. Nun hackt mir bitte nicht alle so auf Gigaguru rum, denn er ist bereits genug gestraft - ein Blick in sein Depot sagt alles Und ganz unrecht hat er mit seiner Kritik an Met box von den absurden Betrugsvorwürfen mal abgesehen ja nicht: Mir als Aktionär wäre auch etwas wohler, wenn ich heute schon die Namen der Fernsehsender wüsste, die im Inter-Nordic-Konsortium sind.

Ich hoffe, Domeyer kann uns auf der HV erklären, warum wir auf die Bekanntgabe der Namen so lange warten mussten Schutz vor der Konkurrenz?

Der Kurs dürfte uns dann für vieles entschädigen - sogar für diesen Thread. Um das allen noch einmal eindringlich mitzugeben: Deshalb kann Inter-Nordic als Unternehmen "Bankenkreisen" auch noch nicht so bekannt sein!!! Haben das nun alle verstanden??? Zu Gigaguru erspare ich mir jegliches Kommentar. Die Rechtsabteilung der AG wird sich dann mit weiteren Dingen beschäftigen!

Hier nochmal die Met box-Erklärung zum Anklicken: Wer Metabox hat soll sich freuen, wer nicht, der soll seine dämliche Fresse halten. Ich habe keine Metabox Aktien und interessiere mich für diesen Laden auch nicht.

Bitte schnell an Metabox mailen und mich anzeigen! Du machst dich doch völlig lächerlich. Ich werde noch einmal Gnade walten lassen.

Es besteht aber schon ein Unterschied darin, wie man ein Unternehmen einschätzt und darin, diesem Unternehmen wissentlich und mit voller Absicht Schaden zuzufügen. Einschüchtern könnt ihr mich nicht, freaky und Thierri. Abgesehen davon werde ich meinerseits erwägen, Eure Sperrung bei WO zu erwirken, wenn Ihr mir weiterhin rechtlich Verfehlungen unterstellt.

Dies ist nämlich Verleumdung, nicht meine Kritik an Met box. Die am Freitag seit einem Jahr börsennotierten Metabox weisen seit wenigen Wochen eine stark überdurchschnittliche Kursentwicklung auf. Seit Anfang Februar verzehnfachte sich der Börsenwert. Ein Analyst riet vom Kauf der Titel ab und bezweifelte, dass die Gewinnmargen des Unternehmens langfristig zu halten sind.

An der Börse werden derzeit Kursziele um die Euro genannt, was ein Händler mit weiterer Fantasie durch den Wandel von einem "Tüftler- zum Medienunternehmen" begründete.

Bei Kursen in dieser Höhe würde es ihm allerdings "allmählich schummerig". Bald sei zudem mit einer technischen Reaktion auf die Kurssprünge zu rechnen. Um die Aufträge abzuwickeln, müsse investiert werden, was die Kosten steigen lasse und auf die Margen drücke. Als "derzeit undurchsichtig" schätzt der Analyst die konkrete Auftragssituation ein.

Hier bestehe noch Klärungsbedarf. Auch stelle sich angesichts der zu liefernden Stückzahlen die Frage, wann die Kapazitätsgrenze bei den Herstellern in Asien erreicht sei. Anlegern, die mit dem Kauf der haussierenden Titel liebäugelten, riet der Analyst ab: Metabox müsse aber auch beweisen, dass man den Verkauf in Deutschland im Griff habe.

So sei das zurückliegende Weihnachtsgeschäft nicht recht gelaufen. Sogar der regionale Mitkonkurrent, die Telia-Tochter Com. Hem, bestätigte das schleierhafte Bild: Nach den Marktspekulationen hat der MetaBox-Vorstand allerdings noch einmal alle Aufträge offiziell bestätigt.

Aktuell verliert das Papier 15 Prozent seines Wertes auf Euro. Er hat das Handelsblatt zitiert. Gigaguru hat so oder so einen an der Mütze. Da alle Teile hier bei uns, nach Auftragserteilung gefertigt werden, sind Lieferzeiten obligatorisch. EUR , - inkl. Innen kompletten im Brustbereich befinden sich Spikes. Bei Bestellung bitte Brustumfang angeben. EUR 59, - inkl. Beide Teile werden mittels Druckknopf, jeweils auf der Unterseite verschlossen. Der Zwilling wird aus weichem Nappaleder gefertigt.

Dies sorgt für das absolute Lederfeeling! Der Slip hat hohe Beinausschnitte und am Bund einen Gummizug. Durch die glatte Lederseite innen, wird auch die Reinigung einfacher. Bei Bestellung bitte den Taillenumfang und Slip- oder Konfektionsgrösse mitteilen. Die Spikes-Strafhose wird aus geschmeidigem, aber festem Rindnappa gefertigt.

Seitlich hat sie links und rechts einen durchgängigen Schnürbereich. Natürlich wird im ereich der Spikes dünnes Lammnappa-Leder verwendet. Der Innenbereich bei Hoden und Glied ist mit vielen, kleinen Nagelkränzen ausgestattet. Am Vorderteil befinden sich links und rechts Schnallen, an ihnen wird der 3,5 cm breite Taillenriemen befestigt. Ein schmaler Riemen führt druch den Schritt und wird mit der Schnalle am Taillenriemen verbunden. Natürlich sind alle Riemen aus geschmeidigem Lammnappa geklebt und genäht gefertigt.

Auch für ihn gilt, bitte Farbwunsch und Slip-oder Konfektionsgrösse bzw. Mini-Tanga mit Spikes Best. Vorne hat er ein ledernes Suspensorium aus geschmeidigem und dennoch sehr strapazierfähigem Rindnappa. Im inneren des Suspensoriums befinden sich Spikes. Ein Riemen führt durch den Schritt nach oben zum Taillenriemen. Der Taillenriemen hat auf einer Seite eine Schnalle -zum Einstellen- und der Schrittriemen kann oben an der Schnalle des Taillenriemens eingestellt werden.

Alle Riemen sind aus Riemenleder. Dieser Spikes-Lederpräser hat zur offenen Penisröhre zusätzlich einen Hodenbeutel. Er ist fast ein Lederkondom, nur die Eichel bleibt frei. Innen ist sowohl die Penisröhre, als auch der Hodenbeutel mit Spikes ausgestattet. Man schlüpft hinein und mittels eines Schnürbandes wird das Teil um den Penisschaft fest zusammen geschnürt! Das kleine Spikes-Peniskorsett ist ein Lederkorsett für den Penis, es wird aus weichem Rindnappa gefertigt. Mittels Schnürung kann es fest um das Glied gespannt werden.

Entsteht nun eine Erektion, so pressen sich die Spikesdornen gegen den Penis. Man will den Nägelchen entkommen, doch trotzdem schwillt der Penis weiter an, anstatt sich zu beruhigen! Spikes Penismanschette mit Hodengurt und Eichelkäfig Best. Versandkosten Straf-Spikes Penismanschette mit Hodengurt.



..