Forum venus 2000 melkmaschine

forum venus 2000 melkmaschine

.

Hogtied sexy ladies münchen



forum venus 2000 melkmaschine










Paar sucht ihn dortmund pornos aus deutschland


Sm wohnung münchen bbw pornofilme


Venus selber bauen Hallo: Ich habe den Thread mal wieder rausgekramt Bin die ganze Zeit nicht dazu gekommen, das Projekt weiter zu verfolgen Jetzt sind aber Ferien und ich habe Zeit Habe mir jetzt mal nen Pulsator rausgesucht Ich nehme mal an, dass das die Taktung ist, oder?

Oder ist das die ppm Zahl? Hier kann man drei verschieden Taktungen wählen: Welchen nimmt man dann am besten? Eher einen mit hoher Frequenz?

Den kann man dann ja runter regeln oder? Kennt jemand vielleicht auch andere Pulsatoren die sich eignen und könnte mir die Seite schicken? Und dann habe ich noch eine Frage zu dem Reciever: Hat jemand einen guten Tipp? Den Einsatz für den Reciever habe ich noch von der Venus die ich mir mal ausgeliehen habe. Bräuchte also quasi nur noch den Zylinder oder?

Von gumxxxxxx 93 Beiträge bisher bisher. Venus selber bauen Aber sind die melkmaschinen von Kühen nicht zu stark???? Hat das schon mal jemand probiert? Venus selber bauen Die Taktung ist nicht so wichtig. Nimm einen bei dem du die Frequnez über einen weiten Bereich verstellen kannst. Allerdings funktioniert die Venus nicht nach dem Melmaschinenprinzip, falls du den Venus Effekt haben willst.

Die hat ganz simpel eine Art Kloopömpel der zusammegepresst und wieder entlastet wird. Venus selber bauen Die funktioniert dann eher wie die von Seriouskit oder? Von Alexxxxx 28 Beiträge bisher bisher. Venus selber bauen Hallo, wie schon einige geschrieben haben besteht die Venus im wesentlichen aus einem "Pömpel" und einem Motor plus drehzahlregelung.

Das Prinzip der Venus lässt sich relativ leicht nachbauen, etwas Geschick vorrausgesetzt. Die Maschine ist echt der Hammer! Durfte sie in Bremen bei Lady Sabine ausprobieren - keine Chance sie macht dich fix und fertig! Ich finde es interessant, dass sich hier gleich mehrere Fans melden. Es hat sich nicht einer gemeldet, der das Gerät wirklich toll fand, und etliche, die meinten, sie fanden es explizit langweilig und seien damit nicht bis zum Orgasmus gekommen.

Dabei war auch mindestens ein Machine-Sex-Enthusiast, der zuhause eine umgebaute Agrar-Melkmaschine hat und meinte, das Teil sei wesentlich besser und mit der Venus nicht zu vergleichen. Daraufhin habe ich von einem Kauf abgesehen.

Hallo Undine, es ist interessant auch mal negatives über die Venus zu lesen. Aber hier im Forum wurde bis jetzt nur positiv berichtet. Im restlichen deutschsprachigen world wide web sind kaum Kritiken zu finden.

Ich werde es bei Gelegenheit auf jeden Fall selbst ausprobieren. Wenn es dann soweit ist, werde ich darüber berichten. Es kann schon sein das der ein oder andere die Venus nicht so geil findet aber es kommt auch darauf an, wie sie bedient wird. Zuerst wurde ein Vacuum erzeugt, was dein Teil anschwellen lässt. Danach begann die Bewegung und wurde per Regler immer schneller. Ich hatte nicht das Gefühl schnell zu kommen aber durch geschickte Verstellung der Geschwindigkeit langsamer konnte ich nicht mehr an mir halten.

War schon irgendwie Irre, was das Teil kann. Das sind jedenfalls meine Erfahrungen. Werde es bestimmt mal wieder an mir ran lassen. Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.

Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen. Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern. Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen. Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen. Switch to mobile style. Deutsche Übersetzung durch phpBB. Lady Caprice Clinicum Colo Seite 1 von 2.

Do - hat geschrieben: Hier ist der Link vom deutschen Vertreiber: