Bdsm england pranger bauanleitung

bdsm england pranger bauanleitung

Doch der Bottom ist nicht nur passiv! Stellt er beispielsweise einen Tisch dar und bietet dem Top durch seinen Rücken eine Ablagefläche, kann es dazu kommen, dass diese in gekrümmter Körperhaltung nicht ganz gerade ist.

Ist das Abstellen von Dingen für den Top also nur begrenzt möglich, muss der Bottom aktiv werden und die abgestellten Dinge selbst mit festhalten. Die einfachste Aufgabe, die der Top einem geben kann, ist das darstellen einer Statue , die als einfaches Zierelement gilt und dann Schaulustigen präsentiert wird. Die letzte mir bekannte und auch gefährlichste Möbelaufgabe wobei es sich hier eher um einen Gegenstand handelt ist es, als Aschenbecher zu fungieren. Hier ascht der Top in Richtung des vor ihm knienden Bottom, der nun die Aufgabe hat die Asche mit einer oder auch mit beiden Händen aufzufangen.

Hier entsteht hohe Verbrennungsgefahr! Weiter kann der Top sich ein lebendes Buffet wünschen, welches der Bottom ihm bietet, in dem er sich nackt und so gerade wie möglich auf einen geraden Untergrund legt Tischplatte und sich dann mit Lebensmitteln garnieren lässt. Folgende Möglichkeiten bieten sich hier zur Auswahl:. Hier geht die Bestrafung im Knien oder in gebückter Haltung vor sich, indem der Hodensack von hinten in den unteren Teil des Holz-Prangers gelegt und mit Hilfe des oberen Prangerteils verschraubt wird.

Wehrlos und willig werden die Bestraften im sitzen, liegen oder stehen dank Klettverschluss und Lederriemen zur Unbeweglichkeit verdonnert. Hals Umfang 14 cm, Hände Umfang ca. Auch dieser ist aus lackiertem Massivholz und erinnert an alte Zeiten. Denn dem Mann wird die Möglichkeit genommen, seine Hände zu heben. Sie hat die grenzenlose Macht, denn sollte er seine Arme bewegen, zieht er Penis und Hoden gleichzeitig vom Körper weg. Schmerzhafte Angelegenheit… Da wird er sicher lieber gehorchen!

Ihr findet an diesem Pranger 3 Öffnungen. Im Internet findet man inzwischen zahlreiche Foren, in denen ausführlich beschrieben wird, wie man sich seine Sexmöbel z. Bondage- oder Fesselstühle aus vorhandenen Einrichtungsgegenständen selbst bauen kann. Das stylische Möbelstück aus schwarz lackiertem Massivholz sieht zwar unschuldig aus, steckt aber voller prickelnder Möglichkeiten, den persönlichen Sklaven auf unterschiedlichste Weise zu demobilisieren.

Weitere Sexmöbel findet Ihr hier bei uns im Shop — und immer mal wieder hereinschauen, unser Angebot wächst täglich. Letztens habe ich Euch Kleidung alles Fesselmedium vorgestellt. Falls Interesse besteht an meiner Konstruktion kannst Du gerne mit mir Kontakt aufnehmen den ob ich einen Prager oder zwei Prager mache, macht den Braten nicht wirklich fetter. Die Lösung mit den Handschellen ist gut, kann damit auch vielseitiger genutzt werden.

Hast Du vor diese an die Profile anzuschweissen? Gruss und weiterhin danke für die Updates Mentor. Ich werde wahrscheinlich ins Profileisen eine Bohrung machen in welche der Drehwirbel hineinpasst. Diese Schraube fixiert die Schellen am Rahmen. Naja, die Clejusos habe ich bereits bestellt. Zur Fixierung dieser verwende ich Winkelprofile 50 x 50 am Vertikalholmen angeschweisst und auf der Bodenstange mit M8 Imbusschrauben verschraubt. Peter Wahrlich, dessen bin ich überzeugt, es gelustet Dich das Teil in Funktion zu sehen.

Naja allererst muss ich das Ding noch bauen. Der ist von Stylefetisch hier bei uns in der Ecke. Wir haben mal Fotos mit verschiedenen Versionen des Teils gemacht. Schau auch mal DORT mal die unterschiedlichen Ausführungen an Für den privaten Bereich habe ich es mir einfacher gemacht und ebenfalls auf bestehende Fesseln zurück gegriffen und keine extra angebrachten Stahlschellen gebaut. Wichtig finde ich die Auflage an der Hüfte, da sie den Hintern klar dort hält wo er hingehört.

Die Stange für die Halsschelle habe ich nach einiger Zeit entfernt, weil doch zu oft da Hals und Schlüsselbein anschlagen, was Lust killend ist.

.

Luder lounge ästhetische erotik


bdsm england pranger bauanleitung

.